DAS SLSZ Berlin und die Sport-Mittelschule Gochsheim gewinnen den Schulvergleich Bogenschießen

 

Am Samstag trugen 16 Schulen aus dem gesamten Bundesgebietdas Finale im Schulvergleich Bogenschießen aus . Es wurde einer der spannendesten Schulvergleiche der letzen Jahre. Im ersten Halbfinale der Leistungsgruppe A setzte sich das SLSZ Berlin souverän gegen das Lise- Meitner- Gymnasium mit 227:197  durch. Das erste enge Match erlebten die Zuschauer dann zwischem dem Titelverteidiger, dem Erasmus-Reinhold-Gymnasium,  und dem Sportgymnasium Jena. Nach einem 216:216, nach den regulären Pfeilen, musste das Stechen über den Finaleinzug entscheiden.  Hier behielt das Sportgymnasium mit 30:29 die Oberhand und konnte den Titelverteidiger aus dem Wettkampf werfen.  Doch dieses Highlight konnte das Finale nochmals toppen.  Der letzte Pfeil entschied dieses Finale und diesmal musste sich das Sportgymnasium Jena knapp geschlagen geben. Das SLSZ Berlin konnte sich mit 225:224 den Titel in diesem Jahr sichern.

 

In der Leistungsgruppe B konnte sich die Sport-Mittelschule Gochsheim den Titel sichern. Nach zwei souveränen Siegen auf dem Weg ins Finale konnte man sich dort mit 184:176 gegen das Hans-Leinberger-Gymnasium durchsetzen.

 

Downloads zur Meldung

Ergebnisse
03.04.2018   /  PDF-Dokument (123 KB)
download